La Esperanza, Fellnasen im Glück e. V.



  • Name: Broody
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: Männlich
  • geschätztes Alter: geboren ca. Dezember 2022
  • Schulterhöhe: geschätzt ca. 50cm
  • Kastriert: kastriert
  • Erkrankungen: zurzeit keine bekannt
  • Aufenthaltsort: Lleida

Broody der sanfte Unscheinbare

Der junge Broody ist ein unscheinbarer Hund. Über seine Vergangenheit ist nur bekannt, dass er auf der Straße lebte. Als er von den Tierschützern der Protectora aufgefunden wurde, hatte er keinen Chip und es vermisste ihn offensichtlich niemand. Broody lebt seit Februar 2024 in der Protectora und teilt sich dort einen Zwinger mit einer Hündin.

 

Wie so viele andere Junghunde auch, hat Broody in seinem bisherigen Leben noch nicht viel Geborgenheit und Liebe erfahren. Er hat trotzdem ein gutes Sozialverhalten, ist verträglich mit Hündinnen und Rüden. Menschen und Artgenossen gegenüber ist er freundlich und offen. Broody mag es gekrault zu werden, lässt sich aber gerne ablenken auf der Suche nach Unterhaltung und Abwechslung vom tristen Tierheimalltag.

Seine aufgestellten Ohren, verleihen ihm einen schelmischen Look, welcher unter Hundebesitzern oft als "Fledermaus Ohren" bekannt ist. Die langen Beine und sein schlanker Körperbau lassen vermuten, dass er ein aktiver und ausdauernder Begleiter zu Fuß, auf Wanderungen, oder am Fahrrad werden könnte. Für Broody suchen wir ein hundeerfahrenes Zuhause. Da er bisher nicht viel lernen durfte sollte seine Erziehung mit Geduld und Liebe konsequent verfolgt werden. Gemeinsam lässt sich viel erreichen und erleben.

Möchten Sie Broody die Welt außerhalb der Tierheimtore zeigen? 

 

Dann melden Sie sich bitte bei:

Marita Korcack
Tel. +49 1709890194
E-Mail: korcack@fellnasen-im-glueck.de

Broody  reist mit allen notwendigen Impfungen, Chip, EU- Heimtierausweis, kastriert und mit einem aktuellen Test auf die Mittelmeerkrankheiten.