La Esperanza, Fellnasen im Glück e. V.

Lur


  • Name: Lur
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: Männlich
  • geschätztes Alter: ca. Mai 2022 geboren
  • Schulterhöhe: ca. 56cm
  • Kastriert:  kastriert
  • Erkrankungen:  zurzeit keine
  • Aufenthaltsort: Lleida


Der junge Lur ist ein unscheinbarer Hund. Er hat kein auffälliges Erscheinungsbild, und über seine Vergangenheit ist nichts bekannt.

 

Lur wurde im Juli 23, in der Nähe des Tierheims gefunden und mitgenommen. Nun lebt er mit einer Hündin in einem Zwinger und ist einer der vielen aktiven Junghunde.

Er zeigt ein gutes Sozialverhalten, ist verträglich mit Hündinnen und Rüden, ist freundlich und offen gegenüber Menschen und Artgenossen. Lur mag es gekrault zu werden, lässt sich aber gerne ablenken auf der Suche nach Unterhaltung und Abwechslung vom tristen Tierheimalltag.

Lur's Lebensgeschichte hat erst begonnen, und die bisherigen Kapitel sind kurz. Wer möchte eine neue Seite mit ihm aufschlagen?

Wir sind für Lur auf der Suche nach einer eigenen Familie, gerne mit vorhandenem Hund oder Kindern, denn ehrenamtlichem Kinderbesuch im Tierheim zeigt Lur sich lieb und aufgeschlossen. Natürlich ist immer besondere Aufmerksamkeit geboten und Kinder und Hunde sollte nicht allein gelassen werden. Katzen kennt er nicht.
Die Umstellung vom Zwinger in eine Wohnung könnte mitunter etwas Zeit, Geduld und Training benötigen. Lur kennt weder Treppen noch rutschigen Laminatboden oder einen lauten Fernseher. Auch alltägliche Aufgaben, Begegnungen und Grundkommandos sind ihm noch völlig fremd, wie das Tragen eines Sicherheitsgeschirres, das Warten an Ampeln, Fahrradbegegnungen...

Wir können uns auch motivierte Hundeanfänger für Lur vorstellen. Mit Vorbereitung, Geduld, Beharrlichkeit, Liebe und der Bereitschaft in die Hundeschule zu gehen, oder wenn nötig, Unterstützung zu holen.

Gemeinsam lässt sich viel erreichen und erleben. Wer möchte Lur die Welt außerhalb der Tierheimtore zeigen?

Bitte melden bei:

Werner Korcack
Tel. +49 160 96526259
E-Mail: wkorcack@fellnasen-im-glueck.de

Lur reist mit allen notwendigen Impfungen, Chip, EU- Heimtierausweis und wenn er bei Ausreise alt genug ist, auch auf Mittelmeerkrankheiten getestet.