La Esperanza, Fellnasen im Glück e. V.


 

  • Name: Miley Cirus
  • Rasse: Mischling
  • Geschlecht: Weiblich
  • Alter: geschätzt geboren Februar 2023
  • Schulterhöhe: ca. 52cm
  • Kastriert:  kastriert
  • Erkrankungen: zurzeit keine bekannt
  • Aufenthaltsort: Lleida


Drei Schwestern, die Stars der Herzen


Im April 2024 bekam unser Partnertierheim Protectora Amics dels Animales del Segrià populären Neuzugang.

Aus einem kleinen Dorf nahe dem Tierheim kamen drei Schwestern. Schnell gewannen die jungen Hündinnen die Herzen aller Freiwilligen und erhielten daraufhin die Namen, dreier junger Damen, die für so einige ein Vorbild sein mögen.

Wir öffnen die Bühne, oder in unserem Fall, die Tore, für Miley, Selena und Dua Lipa.
Passend dazu schimmern die drei in goldenem Fellkleid, wobei Miley und Selena nur schwer auseinander zu halten sind. Beide haben glänzendes langes Fell, weshalb wir einen Golden Retriever oder Labrador Retriever, als eines der Elterntiere vermuten.
Miley Cirus ist Junghunde typisch verspielt, neugierig, aufgeschlossen und verschmust.
Sie ist die ausgeglichenste von den drei Schwestern. Schlechte Erfahrungen scheint sie noch nicht gemacht zu haben.

Für Miley Cirus wird es Zeit das Backstage des Tierheims zu verlassen und ihre eigene Bühne, in ihrer eigenen Familie, zu betreten Im neuen Zuhause muss sie noch viel lernen, bringt aber großes Potential mit, um in der Choreografie des Lebens aufzublühen.

Für Miley Cirus suchen wir ein aktives Zuhause, gerne mit etwas größeren Kindern, in dem ihr mit Liebe und Geduld das Hunde Einmal Eins beigebracht wird. Sie ist sicherlich noch nicht stubenrein, kennt noch nicht viele Kommandos und vieles in unserer Welt ist ihr noch fremd. Wessen Herz kann Miley Cirus erobern und dann schon bald schöne Spaziergänge in Wald und Flur unternehmen, auf dem Sofa abhängen und stets ein treuer Begleiter sein?

Alle Fragen rund um die Adoption beantwortet Ihnen Werner gerne.

Werner Korcack
Tel. +49 160 96526259
E-Mail: wkorcack@fellnasen-im-glueck.de

Miley Cirus reist mit allen notwendigen Impfungen, Chip, EU- Heimtierausweis, kastriert und einem aktuellen Test auf die Mittelmeerkrankheiten.